Verein pro Salonwagen RhB
Newsleser

19. Delegiertenversammlung von historic RhB

02.05.2022

Zur bunten Versammlung eingeladen hat das Bahnmuseum Albula Bergün, und zwar in den prima ausgestatteten und stimmigen Konferenz- und Eventraum im Dachstock des Hauses. Der Filisurer Stefan Barandun zeigte vor der Versammlung in seinem Vortrag auf, wie sich sein Dorf mit dem Bahnbau bis 1909 auseinandersetzen musste. RhB-Direktor Renato Fasciati erläuterte am Schluss der Versammlung das «Schicksalsjahr» für die «historische RhB», bedingt durch die in diesem Jahr bevorstehende Abstimmung über das Gesetz des öffentlichen Verkehrs, bei dessen Annahme Finanzierungen seitens des Kantons für die Bündner Bahnkultur möglich wären.

Beim anschliessenden Apéro im grossen Ausstellungsraum mit reichhaltigen Plättli erhielten die Delegierten, Vereinspräsidenten und Gäste als erste ein Exemplar der frisch gedruckten «Bündner Kulturbahn» in die Hand gedrückt. Eine interessante Lektüre für den Nach-Hause-Weg und ein Beleg für die in Graubünden aktuell herrschende Kulturbahn-Power.


Zurück