Verein pro Salonwagen RhB
Verein
Rückblick Anlässe Details

Agenda

< Dezember 2021 Januar 2022 Februar 2022 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Die nächsten Anlässe

Engadiner Dampffahrt

Das Engadin in seinem winterlichen Farbenkleid zu sehen ist bereits einmalig. Auf einer Dampffahrt kann man die wunderschöne Natur jedoch doppelt geniessen.

Dampffahrt Surselva

Mit Schall und Rauch durch die atemberaubende Rheinschlucht - ein einmaliges Erlebnis für Gross und Klein. Erleben Sie dieses Naturphänomen hautnah und erkunden Sie Disentis/Mustér während einem kurzen Aufenthalt. 

Engadiner Dampf-Erlebniszug

Der Engadiner Dampf-Erlebeniszug als Dreiecksfahrt mit der "Heidi" Dampflok. 

Muttertags-Dampffahrt

Geniessen Sie den Muttertag auf einer Dampffahrt durch Graubünden und erkunden Sie die wunderschöne Landschaft im grössten Kanton der Schweiz. Zur Feier des Muttertags erhält jede Mutter eine kleine Überraschung, zudem wird die Dampffahrt musikalisch begleitet. 

Adventsfahrt Verein Pro Salonwagen RhB

Ein toller Auftakt in die Adventszeit

Nach einer coronabedingten Pause im Jahre 2020 fand am Sonntag, 28. November 2021 wieder eine Adventsfahrt statt. Die Nachfrage war dementsprechend hoch und die Fahrt war schon im Herbst voll ausgebucht. Total 143 Teilnehmer trafen sich gegen 10:00 Uhr in Chur am Bahnhof. Aufgrund einer Bremsstörung wurde der Zug etwas zu spät aufgestellt. Wir Vorstandsmitglieder waren grad mit der Zertifikatskontrolle fertig, als die Abfahrtszeit kam. Fast pünktlich ging die Fahrt dann Richtung Landquart los.

Schon kurz danach wurde uns in den Salonwagen ein Apéritiv serviert, bestehend aus einem Cüpli Prosecco und Blätterteig- Lollipops. In Landquart stiegen dann noch einige Personen zu. Mitten im Prättigau wechselten wir von den Salonwagen in die schön eingedeckten Speisewagen, wo uns ein feines Mittagessen serviert wurde.

Das Wetter hätte passender nicht sein können: Leichter Schneefall und die ganze Landschaft war winterlich weiss.

In St. Moritz angekommen, machten wir uns auf einen Spaziergang zur evangelischen Kirche in St. Moritz Dorf. Dort erwartete uns das Familientrio Steidle. Was uns dann die beiden Töchter mit ihrem Vater darboten, ist mit Worten schwer zu fassen. Das Konzert war einfach wundervoll. Sehr abwechslungsreich führten sie uns durch Klassik, reine Gesangsstücke, über Jazz bis zu Evergreens. Aufgelockert wurde es durch eine Weihnachtsgeschichte vom Leben einer Kerze, vorgetragen von Sabrina Steidle. Valeria hat dann später alle Register gezogen: Am linken Fuss ein kleiner Schellenring, der rechte Fuss auf dem Pedal zum Schlagen des Cajons und die beiden restlichen Extremitäten an der Querflöte. Und das Ganze ohne Probleme im Takt, sie ist wahrlich ein Multitalent. Begleitet wurde sie vom Vater am Keyboard und von Schwester Sabrina an der Trompete. Was dann auch in einer Standing Ovation belohnt wurde. Wir durften ein sensationelles Konzert erleben, mit Sicherheit war das der Höhepunkt der diesjährigen Adventsfahrt!

Pünktlich um 15:47 h fuhr unser Adventszug in St. Moritz los. Über die UNESCO Welterbestrecke Albula fuhren wir in Richtung Chur. In der Pianobar herrschte auf der Rückfahrt wie immer Hochbetrieb. Zahlreiche Drinks und angenehme Gespräche krönten den herrlichen ersten Adventssonntag 2021.

Die Adventsfahrt 2022 wird am Sonntag, 27. November durchgeführt. Der Vorstand wird es nicht einfach haben, die diesjährige zu toppen! Wir freuen uns jedenfalls heute schon darauf.

Zurück